So verwenden Sie die TIMEVALUE-Funktion

Die TIMEVALUE-Funktion gibt die Dezimalzahl der Zeit zurück, die durch eine Textzeichenfolge dargestellt wird. Die Dezimalzahl reicht von 0 (00:00 Uhr) bis 0,999988426 (23:59:59 Uhr).

Formel:

= ZEITWERT(Zeit_Text)



Erläuterungen:

Zeittext ist erforderlich. Eine Textzeichenfolge, die eine Zeit in den Excel-Zeitformaten darstellt; B. '10:00 PM' Textzeichenfolgen in Anführungszeichen, die die Uhrzeit darstellen.

Vorsicht:

– Datum wird in der Funktion ZEITWERT ignoriert;

– Der Zeitwert ist ein Teil eines Datumswerts, der 24 Stunden hat (z. B. wird 12 Uhr als 0,5 dargestellt, weil es ein halber Tag ist).

Download: TIMEVALUE-Funktion