So geben Sie Textinhalte ein

Abgesehen von numerischen Daten kann Excel auch Daten im Textformat enthalten, wie z. B. Mitarbeitername und Privatadresse usw.

– So geben Sie eine Nummer ein
– So geben Sie einen Bruch ein
– So geben Sie ein Datum ein
– So geben Sie eine Zeit ein

Notiz : Wenn eine Zelle Daten oder Informationen enthält, die sowohl Zahlen als auch Text enthalten, werden die Informationen in dieser Zelle als Textdaten betrachtet.



1. Text eingeben

Textdaten sind standardmäßig linksbündig ausgerichtet. So geben Sie Textdaten ein:

Schritt 1. Wählen Sie eine Zelle aus (z. B. A1);

Schritt 2. Geben Sie den Text ein (z. B. Excelnotes);

Schritt 3. Drücken Sie 'Eintreten' um in die Zelle darunter zu wechseln, um einen neuen Eintrag zu haben.

2. Text ist zu lang

Wenn der Text zu lang ist und die Zelle rechts keinen Inhalt enthält, springt der Text in die nächste Zelle.

Wenn die nächste Zelle Inhalt enthält, wird nur ein Teil des Textes angezeigt. Um dies zu vermeiden, können Sie Zeilenumbruch oder teilen Sie den Text mit der Tastenkombination ' Alt + Eingabe '.

3. Wie man den letzten Buchstaben wiederholt

Um den letzten Buchstaben zu wiederholen, passen Sie bitte die Formatierung an

Schritt 1: Wählen Sie eine Zelle aus und geben Sie den Text „Excelnotes“ ein;

 Dieses Bild hat ein leeres alt-Attribut; Der Dateiname lautet excelentertextdata02.jpg

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Zelle und wählen Sie ' Zellen formatieren ' aus der Dropdown-Liste;

Schritt 3: Klicken Sie auf ' Brauch ' aus der Navigationsleiste und geben Sie ' @*s ' wenn Sie 's' wiederholen möchten;

Schritt 4: Sie werden sehen, dass der letzte Buchstabe „s“ wiederholt wird, und wenn Sie die Spalte breiter machen, füllt der wiederholte Buchstabe den Raum automatisch aus.