So erstellen Sie eine Regenerierungsaufgabe in Outlook

Eine regenerierende Aufgabe ist eine Art der wiederkehrenden Aufgabe und tritt auf, wenn eine bestimmte Zeitspanne nach dem letzten Abschluss der Aufgabe verstrichen ist.

Schritt 1: Klicken Sie auf ' Aufgaben ' Schaltfläche zum Öffnen des Aufgabenfensters;

Schritt 2: Doppelklicken Sie auf die Aufgabe, die Sie wiederholen möchten (bzw eine neue Aufgabe erstellen ), um die Aufgabe im Aufgabenfenster zu öffnen;

Schritt 3: Klicken Sie auf ' Aufgabe ' Registerkarte in der Multifunktionsleiste und klicken Sie dann auf ' Wiederauftreten ' Taste;

Schritt 4: Im ' Aufgabenwiederholung Wählen Sie im Dialogfeld „Täglich“, „Wöchentlich“, „Monatlich“ oder „Jährlich“, um anzugeben, wie oft die Aufgabe ausgeführt wird.

Geben Sie die Anzahl der Monate in das Feld 'Neue Aufgabe x Monat neu generieren, nachdem jede Aufgabe abgeschlossen ist' ein.

Geben Sie im Abschnitt 'Wiederholungsbereich' das Ende der Aufgabe an.

Schritt 5: Wenn alle Bereiche eingerichtet sind, klicken Sie auf ' OK ' unten zum schließen der ' Aufgabenwiederholung ' Fenster;

Schritt 6: Klicken Sie auf ' Speichern & schließen ', um das Aufgabenfenster zu schließen.