So erstellen Sie ein Thermometerdiagramm

Ein Thermometerdiagramm, auch Fortschrittsdiagramm, zeigt den Fortschritt an, wie viel Sie bis zu einem Ziel erreicht haben. Zum Beispiel, um ein wöchentliches Fortschrittsdiagramm mit dem Ziel von 1.000 $ in 4 Wochen für die Beschaffung von Spenden für eine gemeinnützige Organisation zu erstellen.

Schritt 1: Angenommen, wir haben die gesammelten Finanzierungsdaten in der folgenden Tabelle. Um ein Thermometer-Diagramm zu erstellen, müssen wir die bis heute gesammelte Gesamtfinanzierung und den Prozentsatz über dem Ziel (in diesem Beispiel 1.000 USD) berechnen.

Schritt 2: Wählen Sie den Datenbereich A8:B8 und klicken Sie auf ' Einfügung ' Registerkarte aus der Multifunktionsleiste;

Schritt 3: Wählen Sie ' Gruppierte Säule ' Diagramm aus der Diagrammliste;

Schritt 4: Sie erhalten ein Säulendiagramm;

Nächste Schritte: Diagramm verbessern:

Schritt 5: Stellen Sie die Y-Achse auf 0 – 100 % ein: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Y-Achse, wählen Sie ' Achse formatieren ', ändern Sie dann den Wert von Minimum auf 0 und den Wert von Maximum auf 1;

Schritt 6: Titel löschen: Klicken Sie auf den Titel und drücken Sie die ' Löschen ' Taste auf der Tastatur;

Schritt 7: Lückentiefe und Lückenbreite anpassen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Leiste, wählen Sie ' Datenreihen formatieren ', dann ändere das ' Lückentiefe ' und ' Spaltbreite ';

Schritt 8: Ändern Sie die X-Achse in „% of Achieved“

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Säulendiagramm und wählen Sie ' Wählen Sie Daten aus ';

2. Klicken Sie auf Bearbeiten im rechten Feld im ' Wählen Sie Datenquelle aus ' Fenster;

3. Wählen Sie A8 ('% of Achieved') im ' Achsenbeschriftungsbereich ' Fenster;

Schritt 9: Ändern Sie die Balkenfüllfarbe und ändern Sie sie in ein 3D-Zylinderdiagramm. Einzelheiten finden Sie hier ;

Schritt 10: Drehen Sie auf 0 Grad für die X-Achse und die Y-Achse;

Schritt 11: Sie haben gerade ein Fortschrittsdiagramm erstellt.