So entfernen Sie zusätzliche Leerzeichen in einer Word-Datei

Die Word-Datei enthält manchmal viele zusätzliche Leerzeichen, die Sie entfernen möchten. Je nachdem, wie kompliziert die Datei ist, können Sie eine der folgenden Methoden verwenden.

Methode 1: Ersetzen Sie jeweils 2 Leerzeichen durch 1 Leerzeichen

Dies ist der direkte Weg, um zusätzliche Leerzeichen zu entfernen, wenn Sie sehen, dass die Anzahl der Leerzeichen zwischen Wörtern relativ gering ist. Die Logik ist zu reduzieren Jedes Mal EIN Platz bis nur noch ein Platz übrig ist.

Schritt 1: Wählen Sie den Inhalt (oder die gesamte Datei) aus;

Schritt 2: Klicken Sie auf ' Heim 'Tab in der Multifunktionsleiste und klicke auf ' Ersetzen „zur Sprache bringen“ Suchen und Ersetzen ' Box oder mit Shortcut ' Strg + H ', was der einfachere Weg ist, die Box aufzurufen;

Schritt 3: Geben Sie 2 Leerzeichen in das erste Feld und 1 Leerzeichen in das zweite Feld ein und klicken Sie auf ' Alles ersetzen ';

Schritt 4: Klicken Sie auf ' OK ' und wiederholen Sie die obigen Schritte, bis Sie ' 0 Ersatz '.

Methode 2: Verwenden Sie Platzhalter

Wenn Sie mit den oben genannten Methoden müde sind, können Sie die folgende Methode ausprobieren, die Platzhalter verwendet.

Schritt 1: Wählen Sie den Inhalt aus und rufen Sie das ' Suchen und Ersetzen ' Kasten;

Schritt 2: Klicken Sie auf ' Mehr>> ' im Dialogfeld;

Schritt 3: Wählen Sie im neuen Feld „Platzhalter verwenden“ und geben Sie dann „( ){2,}“ in das erste Feld und „\1“ in das zweite Feld ein.

Bitte beachten Sie, dass zwischen den Klammern '( ){2,}' ein Leerzeichen steht.

Schritt 4: Klicken Sie auf ' Alles ersetzen ', und folgen Sie den Schritten, um alle zusätzlichen Leerzeichen zu entfernen.