So ändern Sie den Winkel des Wasserzeichens in Word

Wann Einfügen eines Wasserzeichens in eine Word-Datei , hat das Wasserzeichen standardmäßig zwei verschiedene Winkel: horizontal und diagonal. Wenn Sie einen anderen Blickwinkel haben möchten, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Schritt 1: Doppelklicken Sie auf die Kopfzeile der Datei und bewegen Sie den Cursor in der Kopfzeile;

Schritt 2: Bewegen Sie den Cursor über das Wasserzeichen und klicken Sie darauf, wenn sich der Cursor in verwandelt ein schwarzes Kreuz ;

Schritt 3: Ein paar Punkte erscheinen um das Wasserzeichen herum (bitte wechseln Sie zu einer anderen Seite, wenn beim Klicken nichts passiert).

Bewegen Sie den Cursor auf den grünen Punkt und ändern Sie den Winkel des Wasserzeichens, indem Sie den grünen Punkt langsam ziehen.

Alternativ befolgen Sie bitte die nachstehenden Schritte, um das Wasserzeichen genau in den gewünschten Winkel zu drehen.

Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2 und in Schritt 3 oben, anstatt den grünen Punkt langsam zu ziehen, müssen Sie darauf doppelklicken. Das ' Format ' wird in der Multifunktionsleiste angezeigt, wenn Sie auf den grünen Punkt doppelklicken.

Schritt 4: Im ' Format 'Tab, klick' Drehen ' und klicken Sie auf ' Mehr Rotationsoptionen ' aus der Dropdown-Liste;

Schritt 5: Unter dem ' Größe ' Registerkarte im neuen Dialogfeld, geben Sie den Grad ein, auf den Sie drehen möchten (z. B. 351) und klicken Sie auf ' OK ' beenden.

Wenn Sie ein vertikales Wasserzeichen erstellen möchten, lesen Sie bitte weiter So erstellen Sie ein vertikales Wasserzeichen in Word .

Wenn Sie auch die Größe des Wasserzeichens ändern müssen, überprüfen Sie dies bitte So ändern Sie die Größe des Wasserzeichens .