Juneteenth (Vereinigte Staaten)

16. Juni, auch bekannt als Tag der Emanzipation, oder 16. Juni Unabhängigkeitstag , ist ein bundesstaatlicher Feiertag in den Vereinigten Staaten und wird jedes Jahr am 19. Juni begangen. Juneteenth ist die Kombination der beiden Wörter 'June' und '19'. Der Feiertag erinnert an das Ende der Sklaverei in den Vereinigten Staaten.

Die am 1. Januar 1863 herausgegebene Emanzipationserklärung von Präsident Abraham Lincoln machte die versklavten Afroamerikaner frei. Die Durchsetzung der Proklamation war jedoch langsam und stark von der Anwesenheit der Unionstruppen (des Nordens) abhängig.

Als abgelegenster Staat hatte Texas nur eine geringe Präsenz von Unionstruppen, und die Durchsetzung war sehr langsam. Infolgedessen war Texas der letzte der konföderierten Staaten (der Süden), in dem die Versklavung fortgesetzt wurde. Am 19. Juni 1865, zwei Jahre nach Lincolns Proklamation, traf der Generalmajor der Union, Gordon Granger, in Galveston, Texas, ein und verkündete die Bundesverordnung zur Abschaffung der Sklaverei im Bundesstaat.



Amerikaner haben den 16. Juni seit dem 19. Juni 1865 in verschiedenen Bundesstaaten bis zu einem gewissen Grad als Emanzipationstag gefeiert, und 1980 war Texas der erste Staat, der den 16. Juni zu einem offiziellen staatlichen Feiertag machte. Am 17. Juni 2021 unterzeichnete Präsident Joe Biden den Juneteenth National Independence Day Act, der den 16. Juni zu einem offiziellen Bundesfeiertag machte.

Das Folgende ist die Liste von Juneteenth in den Vereinigten Staaten von 2022 bis 2026.

Ferien Datum Wochentag
16. Juni 19. Juni 2022 Sonntag
16. Juni 19. Juni 2023 Montag
16. Juni 19. Juni 2024 Mittwoch
16. Juni 19. Juni 2025 Donnerstag
16. Juni 19. Juni 2026 Freitag

Bitte überprüfen Sie weitere Feiertage in den Vereinigten Staaten: