Die 24 Solarbegriffe in China

Die 24 Sonnenbegriffe sind Produkte einer alten bäuerlichen Zivilisation mit langer Geschichte. Im alten China lernten die Menschen, die Positionen des Großen Wagens zu nutzen, um die landwirtschaftlichen Aktivitäten zu steuern, und einige der 24 Solarbegriffe können über 3.000 Jahre zurückverfolgt werden.

Die heutigen 24 Sonnenbegriffe wurden basierend auf der Bewegung der Erde um die Sonne vor über 300 Jahren entwickelt. Sie teilten den Kreis der Jahresbewegung der Sonne in 24 gleiche Segmente mit je 15 Grad. Jedes Segment wurde als solarer Begriff oder „jie qi“ (节气)auf Chinesisch) bezeichnet.

Die 24 Sonnenterme sind wichtige Zeichen der jahreszeitlichen Veränderungen und sehr wichtig in der Landwirtschaft. Chinesische Bauern richteten ihre Landwirtschaft nach diesen solaren Begriffen ein.

Name Chinesisch
Name
Sonne
Längengrad
Gregorianisch
Datum *
Anmerkung
Der Frühling beginnt Anfang des Frühlings 315° 4./5. Februar der Frühling beginnt
Frühlingsschauer Regenwasser 330° 19./20. Februar mehr Regen als Schnee
Insekten erwachen Jingzhe 345° 5./6. März Überwinternde Insekten erwachen
Frühlings-Tagundnachtgleiche Frühlings-Tagundnachtgleiche 20./21. März Frühlingszentrum
Hell und klar Qingming 15° 4./5. April klar und hell
Mais-Regen Guyu 30° 20./21. April Weizen regen
Der Sommer beginnt Beginn des Sommers 45° Mai 5/6 der Sommer beginnt
Maisformen Xiaoman 60° 21./22. Mai Kreaturen füllen sich
Mais auf Ohr Granne 75° 5./6. Juni Hirse säen
Sommersonnenwende Sommersonnenwende 90° 21./22. Juni Sommermaximum
Mäßige Hitze kleiner Sommer 105° 7./8. Juli ein bisschen schwül
Große Hitze Tolle Hitze 120° 23./24. Juli am schwülsten
Der Herbst beginnt Anfang Herbst 135° 7./8. August der Herbst beginnt
Ende der Hitze Sommerhitze 150° 23./24. August Wärme entzieht
Weißer Tau Bailu 165° 7./8. September Tau
Herbsttagundnachtgleiche Herbsttagundnachtgleiche 180° 23./24. September Herbstzentrum
Kalter Tau kalter Tau 195° 7./8. Okt kalter Tau
Frost Frostfall 210° 23./24. Okt Frost
Der Winter beginnt Beginn des Winters 225° 7./8. Nov der Winter beginnt
Leichter Schnee Schnee 240° 22./23.11 schneit etwas
Starker Schneefall starker Schneefall 255° 7./8. Dezember schneit viel
Wintersonnenwende Wintersonnenwende 270° 21./22. Dezember Wintermaximum
Mäßig kalt Osamu 285° 5./6. Januar etwas kühl
Schwere Erkältung Große Kälte 300° 20./21. Januar am eisigsten

* Die Daten variieren von Jahr zu Jahr innerhalb eines Bereichs von ±1 Tag.